Spendenkonto:
Stiftung Deutsche Depressionshilfe
Konto: 3474200
BLZ: 86020500
IBAN: DE73860205000003474200 SWIFT / BIC: BFSWDE33LPZ
Bank für Sozialwirtschaft

MOOD TOUR 2014

moodtour-2014

 
 
Zwischen dem 14. Juni 2014 und dem 20. September 2014 radelt die Mood Tour unter der Schirmherrschaft der Stiftung Deutsche Depressionshilfe 7.000 km durch ganz Deutschland.  Ziel der Fahrradtour ist es,  das Thema Depression ins öffentliche Bewusstsein zu rücken und Vorurteile abzubauen. Dafür fahren von Depression Betroffene mit nicht erkrankten Fahrern auf Tandems von Leipzig nach Köln und von der Nordsee bis zu den Alpen.

Infostände und Mitfahraktion in 70 Städten


In 70 Städten wird die Tour einen Zwischenstopp einlegen. Dort sind Menschen mit und ohne Depression eingeladen sich an Informationsständen der regionalen Bündnisse  gegen Depression über die Krankheit zu informieren. Darüber hinaus bietet der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club die Möglichkeit die Mood Tour auf geführten Tagestouren ein Stück zu begleiten und so Solidarität mit den Betroffenen zu zeigen. Einen Überblick über die Städte, in denen Die Mood Tour Halt macht, finden Sie hier.

7000 Kilometer in 133 Tagen

Auf drei Tandems werden jeweils ein Betroffener und ein Radler ohne Depression die 7000km lange Strecke zurücklegen.  Alle 10 bis 12 Tage wechselt das Tandem-Team. Am Ende der 133 Tage langen Tour werden insgesamt 39 Betroffene und 25 Radler ohne Depression unterwegs gewesen sein. Die Teilnehmer erleben wie Sport, eine Tagesstruktur und Gemeinschaft die Stimmung heben können. Um diese Zusammenhänge näher zu beleuchten begleitet die Sporthochschule Köln die letzten beiden Etappen der Tour mit einer Befragung der Tandemfahrer.

Tour-Auftakt in Leipzig

Der Startschuss für die Tour fiel am 14. Juni 2014 in Leipzig. Von 9 bis 12 Uhr gab es am Wilhelm Leuschner-Platz viele Stände mit Informationen rund ums Radfahren, Depression und seelische Gesundheit sowie Live-Musik und Kurzvorträge zum Thema. Ab 12 Uhr startete dann die Radtour, bei der jeder Interessierte ein Stück mitfahren kann.

Fotos: www.nilspetersen-fotografie.de

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

MOOD TOUR 2014