Spendenkonto:
Stiftung Deutsche Depressionshilfe
Konto: 3474200
BLZ: 86020500
IBAN: DE73860205000003474200 SWIFT / BIC: BFSWDE33LPZ
Bank für Sozialwirtschaft

Presseinfo

Liebe Journalisten und Medienvertreter,

gerne stehen wir Ihnen für zusätzliche Informationen zum Kongress oder die Vermittlung von Interviewpartnern zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin:
Susanne Janicke, M.A. (PR-Referentin)

Tel: 0341/97 - 24 512
Fax: 0341/97 - 24 599
presse(at)deutsche-depressionshilfe.de

Die Pressemitteilungen zum 1. Deutschen Patientenkongress Depression finden Sie hier.

Den Social Spot mit Harald Schmidt sowie Fotos vom 1. Deutschen Patientenkongress Depression finden Sie hier.

Presseinfo