Spendenkonto:
Stiftung Deutsche Depressionshilfe
Konto: 3474200
BLZ: 86020500
IBAN: DE73860205000003474200 SWIFT / BIC: BFSWDE33LPZ
Bank für Sozialwirtschaft

Themenliste

Depression und Suizidalität: Die neun häufigsten Fehlannahmen, Missverständnisse und Irrtümer

Professor Hegerl über die häufigsten Fehlannahmen, Missverständnisse und Irrtümer zum Thema Depression und Suizidalität. 

download Fehlannahmen, Missverständnisse und Irrtümer zum Thema Depression (0,07 MB)

Depressiv im Herbst – eine ganz normale Reaktion?

Interview mit Prof. Dr. Ulrich Hegerl, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Deutsche Depressionshilfe und ehem. Sprecher des Kompetenznetzes Depression, Suizidalität

mehr ...

5 Fragen im Kampf gegen die Depression - wie Fragebögen dem Hausarzt helfen, Depressionen besser zu erkennen

Eine Studie des Forschungsprojektes Kompetenznetz "Depression" zeigt, dass einfache Screening-Fragebögen es Hausärzten ermöglichen, schneller und gezielter Depressionen zu erkennen.

mehr ...

Wenn Wachbleiben gegen Depressionen hilft

Neben Antidepressiva und Psychotherapie setzen Fachärzte bei Depressionen ergänzend auch andere Behandlungsmethoden ein - darunter die Wachtherapie. 90 Prozent aller depressiven Patienten leiden unter Schlafstörungen.

mehr ...

Depression im Alter - hohes Suizidrisiko

Alt und depressiv? Angehörige und Ärzte übersehen häufig, dass Senioren unter einer behandlungsbedürftigen Depression leiden.

mehr ...

Depression: Frauen doppelt so häufig betroffen wie Männer

4 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter einer Depression – damit gehört die Krankheit zu den häufigsten psychiatrischen Diagnosen. Bei Frauen stellen Ärzte etwa doppelt so häufig die Diagnose Depression wie bei Männern. Für diesen Geschlechterunterschied gibt es unterschiedliche biologische und psychosoziale Erklärungen.

mehr ...

Volkskrankheit Depression: Nur 10 Prozent der Patienten werden richtig behandelt

Diagnostische und therapeutische Defizite beeinträchtigen die Versorgung depressiver Patienten:

mehr ...


Stand: 21.11.2016

Themenliste